Would You Rather Be a Colonel with an Eagle on Your Shoulder, or a Private with a Chicken on Your Knee?

Navajo Joe

Mit Burt Reynolds als Navajo Joe. Ja, richtig, der Burt Reynolds als Indianer. Dieser Italowestern von Sergio Corbucci aus dem Jahr 1966 ist aber nicht nur deswegen ein Solitär.

Ursprünglich war ja Marlon Brando für die Titelrolle vorgesehen, nur war der doch eine Spur zu teuer. Die Verpflichtung von Burt Reynolds gelang allerdings auch nur aufgrund eines Irrtums aufseiten des Mimen: Er, der damals vollkommen unbekannte Fernsehseriendarsteller, gedachte seine Karriere – ähnlich wie Clint Eastwood – in Italien in Schwung zu bringen. Nur glaubte er, mit dem anderen Sergio, nämlich Leone, zusammenzuarbeiten – tja, Pech gehabt. Vielleicht rührt ja auch daher seine Selbsteinschätzung, dass das sein schwächster Film wäre. Eine durchaus mutige Feststellung, wenn man sich das restliche Œuvre des Mannes ansieht …

Mit Dolly Parton 1982 im schönsten Freudenhaus in Texas

Burt_Reynolds

Navajo_01

Wie auch immer, Burt Reynolds, ohne Schnauzer, dafür mit schicker Perücke, ist natürlich spektakulär. Der Film ist aber schon wegen seiner Thematik bemerkenswert: Er ist einer der ganz wenigen Italowestern, in denen Indianer eine Rolle spielen (das hatte übrigens ursprünglich logistische Gründe: Weder in Spanien noch in Italien war eine große Anzahl Komparsen aufzutreiben, die auch nur einigermaßen glaubwürdig Indianer darstellen konnten); und dann ist der Indianer noch dazu der Gute; der Bösewicht, die psychologisch wesentlich interessantere Figur, ist »Halbblut«, zerfressen von Hass auf die Indianer – und auf die Weißen. Großartig: »Meine Mutter war eine Indianerin, daher hasse ich alle Rothäute. Mein Vater war Amerikaner, deshalb hasse ich auch die Weißen.«

Allroundrassist Duncan (Aldo Sambrell)

Aldo_Sambrell

Bemerkenswert ist auch, dass Quentin Tarantino sich ausgiebig dieses Films bedient hat: Unter anderem ist der sensationelle Soundtrack von Ennio Morricone (hier als Leo Nichols) in Kill Bill zu hören, und die Idee mit dem In-die-Stirn-Ritzen in Inglourious Basterds hatte er wohl auch aus diesem Film.

Navajo_02

Ich fand Navajo Joe echt sehenswert!

Erhältlich im DVD Paradies

1 Comment

  1. Angeblich hat Reynolds tscherokesische Vorfahren.

Leave a Reply

1 × 3 =